Lesen und lesen lassen

Ich lese regelmäßig auf den Berliner Lesebühnen meine Texte vor:

Jeden Donnerstag lesen wir Brauseboys.

Jeden zweiten Samstag im Monat ist Lesershow.

Und empfehle folgende Bühnen, auf denen ich ab und zu Gast bin:

Kantinenlesen - Jeden Samstag 20 Uhr in der Alten Kantine.

Reformbühne Heim & Welt - Jeden Sonntag 20.15 Uhr im Kaffee Burger.

Liebe statt Drogen - Jeden Dienstag um 21.30 Uhr im Schokoladen.

Lokalrunde - Mittlerweile unregelmäßig im Kaffee Burger.

Lesedüne - jeden zweiten und vierten Montag im Südblock, 20.30 Uhr.

Surfpoeten - Tanzveranstaltung. Jeden Mittwoch 21.30 Uhr im Mauersegler.

Chaussee der Enthusiasten - Jeden Donnerstag 20.30 Uhr im RAW Badehaus.

Der Frühschoppen - Jeden Sonntag 13 Uhr im Schlot.

Ich war außerdem vorlesender Gast hier und da und dort:

Tanjas Nachtcafé, Buch trifft Musik, Satz & Pfeffer, Samstagsshow, Sonntagsshow, Schwabinger Schaumschläger, Eschenbräu, Westend ist Kiez, Lesebühne des Westens, Lesebühne ihres Vertrauens, Blauer Mittwoch, reality is for pussies, Die Vorleser, Immigrantenstadl, Dichter als Goethe, Müffelpansengala, Linke Kinonacht, Supper Club, Papierpiloten, Rezdays, Anti-Lach-WM, Amygdala, Nachtbarden, Late-Night-Lesen, Lange Leipziger Lesenacht, Dienstagspropheten, Festival der Liebe, Story Literaturwoche, BKA, Goldener Hahn, texte im untergrund, Dschungelbar, ORi, Wer braucht das?, Vision & Wahn, Tante Elli, Nachtschwärmer bei Ernst, Schadé, Lange Buchnacht Kreuzberg, Cross Poetry Night, Kampf der Künste, 48 Stunden Neukölln, Lichtburg-Forum, Braumeister Slam, ufer Café, Neuköllner Lesegala, Wedding Dress, Weltstars Privat, Ko-Mix Show, Supermarkt, Lokalantwort, Labsaal Lübars, Kurort Wedding, Heimathafen, Autor bei der Arbeit, Café Cralle, Writer's Club, AHA, Baderanstalt, Erfolgsschriftsteller, Muggefugg, Scheinbar, AK 47, O-Ton-Ute, Blauer Drache, die Überflüssigen und bei weiteren Veranstaltungen und an anderen Orten, die mir entfallen sind. Manches ist untergegangen, anderes existiert beharrlich.

Jeden Donnerstag:

Brauseboys mit alles

DIE BRAUSEBOYS - Vorleseshow mit Hinark Husen, Volker Surmann, Robert Rescue, Frank Sorge, Heiko Werning & Paul Bokowski

 

Monatlich:

DICKES W - Interactive-Fiction-Show mit Ingo Scharmann und Frank Sorge.

zwischen Tanke und Panke


#


LESERSHOW - Problembezirkslesebühne mit Kaminfeuer im Mastul. Thilo Bock, Robert Rescue, Frank Sorge und Gäste lesen Texte vor, Martingo bedient die Gitarre.

Problembezirkslesebühne